Tierpark Stadt Haag

Löwen, Bären, Tiger und Co

In Österreich gibt es neben den bekannten Zoos in Großstädten wie Schönbrunn in Wien, Hellbrunn in Salzburg oder den Innsbrucker Alpenzoo auch eine Reihe weiterer kleiner aber feiner, empfehlenswerter Tierparks und Wildgehege, die einen Besuch lohnen.

Neben den gängigen einheimischen Wildarten und Tieren sind dabei natürlich immer die Raubtiere die große Attraktion, obwohl diese meist nur faul herumliegen, so man sie im Schatten überhaupt sieht.

Am häufigsten kann man noch von den Braunbären Aktivitäten erwarten, ein besonderes Highlight sind natürlich Raubtierfütterungen.

Ein dieser Tierparks mit verhältnismäßig vielen Raubtieren ist jener in der Stadt Haag in Niederösterreich.

Neben den nicht seltenen Braunbären gibt es hier auch Löwen und einen Tiger.

Löwe im Tierpark Stadt Haag

Löwe im Tierpark Stadt Haag

Überraschenderweise und zu unserer Freude waren die Löwen – oder zumindest diese eine Löwin – gar nicht so faul, sondern ziemlich neugierig.

Aber auch die Braunbären sorgten für kurzweilige Unterhaltung.

Braunbär im Tierpark Stadt Haag

Braunbär im Tierpark Stadt Haag

Tiger im Tierpark Stadt Haag

Tiger im Tierpark Stadt Haag

Der Tiger zeigte sich allerdings erst, als ein sich ankündigender Gewittersturm für etwas Abkühlung sorgte.

 

 

Weitere Informationen gibt es auf der Website des Tierparks.

Werbung